Archiv für den Monat: Juli 2019

Deutsch-französische Freundschaft

Jumelage LC Frankfurt-Goethestadt / LC Orléans Doyen:

Ein sonniges Juniwochenende unter dem Motto „52 Jahre deutsch-französische Freundschaft“ – Lionspräsidentin Frau Dr. Heike Hellmund begrüßte die Gäste aus Orléans mit einem Empfang im Limpurgsaal des Frankfurter Römers. Auf dem Programm standen eine Führung durch die historische Altstadt, die Besichtigung des Commerzbank Towers, eine Vernissage mit Lions-Künstlerinnen sowie Musik, Tanz und kulinarische Erlebnisse.

Besonders hervorzuheben ist das 2018 gemeinsam entwickelte Förderprojekt: Durch die Spenden beider Clubs steht eine Summe von 11.700 Euro zur Verfügung, die elternlosen Mädchen in Kinderheimen in Sri Lanka eine Schul- und Berufsausbildung ermöglichen soll.
Die Verabschiedung nahte wie immer viel zu schnell. Alle LFs freuen sich auf ein Wiedersehen 2020 zum gemeinsamen Skifahren und 2021 in Frankreich.