WE SERVE

Lions sind Mitglieder von Clubs im Dienst der Gemeinde, die sich der Idee verschrieben haben, dass die Männer und Frauen einer Gemeinde am besten wissen, wer warum Hilfe braucht. Es gibt über 44.000 dieser Clubs, die der größten weltweit tätigen Organisation ihrer Art angehören.

1,4 Millionen Mitglieder stellen ihre Dienste in über 180 Ländern und Regionen zur Verfügung. Die Vereinigung verfolgt keine politischen oder religiösen Ziele.

Lions sind am besten für ihre Programme zur Bekämpfung von Sehbehinderungen bekannt, wozu auch SightFirst gehört, das weltweit größte Programm zur Verhütung von Blindheit.

Lions Club International ist eine weltweite Vereinigung freier Menschen, die in freundschaftlicher Verbundenheit bereit sind, sich den gesellschaftlichen Problemen unserer Zeit zu stellen und uneigennützig an ihrer Lösung mitzuwirken.

Lions-Mitglieder verpflichten sich der Toleranz im menschlichen Zusammenleben und wollen insbesondere:

  • der Gemeinschaft dienen
  • freundschaftliche Beziehungen zwischen den Völkern entwickeln und dadurch den Weltfrieden festigen
  • ihren Mitmenschen in materieller und seelischer Not beistehen sowie
  • die Kulturgüter sinnvoll bewahren.

Sie tun das in der Erkenntnis, daß jedes Staatswesen nur in dem Maße dem einzelnen dienen kann, wie der einzelne bereit ist, sich für das Gesamte einzusetzen.